Pflanzenschutzmittelregister

Verzeichnis der in Österreich zugelassenen Pflanzenschutzmittel

Im Pflanzenschutzmittelregister(hier finden Sie die Nutzungshinweise) sind alle durch das Bundesamt für Ernährungssicherheit geprüften und zugelassenen Pflanzenschutzmittel unter einer fortlaufenden Nummer eingetragen.

Es sind neben den allgemeinen Angaben zur Zulassung wie z.B. Beginn und Ende der Zulassung, Zulassungsinhaber, Hersteller der Formulierung, der/die im Pflanzenschutzmittel enthaltene Wirkstoff/e und –gehalt/e insbesondere die detaillierten Anwendungsbestimmungen, Auflagen und Hinweise angeführt.

Das Pflanzenschutzmittelregister des BAES wird laufend aktualisiert und ist online abrufbar. 

 

Elektronischer Bescheid

Hinweis für Antragsteller, Zulassungs- und Genehmigungsinhaber:

Im neuen Pflanzenschutzmittelregister wurde die Möglichkeit der elektronischen Bescheidzustellung via www.briefbutler.at implementiert. Diese empfiehlt sich für Unternehmen aus Österreich und Deutschland als Alternative zur postalischen Zustellung behördlicher Schriftstücke. Die postalische Zustellung wird selbstverständlich weiterhin angeboten. Die genauen Details zum elektronischen Bescheid entnehmen Sie bitte unserem Leitfaden zur Erstellung eines Postfaches.

"Wie kann ich mich für die elektronische Zustellung anmelden?"

Die Einrichtung des Postfachs für das Unternehmen beim elektronischen Zustelldienst muss durch eine bevollmächtigte Person erfolgen, die im Stammzahlenregister für das Unternehmen eingetragen ist. Diese Person kann dann weiteren Personen als Postbevollmächtigte den Zugriff auf das elektronische Unternehmenspostfach einrichten. Anbei finden Sie einen Leitfaden für die Erstellung eines elektronischen Postfaches "
 

Kontakt für Anfragen zum Register

Inhaltliche Fragen an:
Institut für Pflanzenschutzmittel
Telefon: +43 (0)50 555-33400
Telefax: +43 (0)50 555-33404
Email: psm-register@baes.gv.at
 

Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Daten übernimmt das BAES keine Gewähr.

Gemeldete Vertriebserweiterungen gem. Pflanzenschutzmittelverordnung 2011

Gemäß § 13 Abs. 1 der Pflanzenschutzmittelverordnung 2011 darf ein Pflanzenschutzmittel auch von anderen Personen als dem Zulassungsinhaber unter einer abweichenden Bezeichnung erstmalig in Verkehr gebracht werden.

Die Vertriebserweiterungen sind ab sofort im öffentlichen Teil des Pflanzenschutzmittelregisters abrufbar.

zum Seitenanfang