Ökotoxikologie

Für den Fachbereich Ökotoxikologie erfolgt die nationale Bewertung auf den in der EU gültigen rechtlichen Grundlagen, den gesetzlich vorgeschriebenen Datenanforderungen, sowie den derzeit anerkannten Leitliniendokumente.

 

Entsprechende Hintergrundinformation zur Risikobewertung, Datenanforderung und möglichen risikominimierenden Maßnahmen werden in den folgenden Dokumenten für alle bewertungsrelevanten Organismengruppen zusammengefasst:

Für die Antragstellung wird für die Bewertung der Ökotoxikologie die Verwendung der nachfolgenden Formulare empfohlen:


Formular 1 sollte verwendet werden, wenn Österreich die Rolle als zonaler Berichterstattender Mitgliedstaat (zRMS) übernimmt.


Formular 2 sollte verwendet werden, wenn für Österreich als betroffener Mitgliedstaat (cMS) ein nationaler Bewertungsteil (national Addendum) notwendig ist.

nach oben