Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Häufig gestellte Fragen (FAQ - Frequently Asked Questions)

Dieser Fragenkatalog ist ein dynamisches Instrument. Wenn Sie eine gesuchte Information nicht gefunden haben, lassen Sie es uns bitte wissen: baesbaes.gvat

Welche Erzeugnisse fallen in den Geltungsbereich der IUU-Verordnung?

Sämtliche Erzeugnisse, die unter Kapitel 03 und in den Tarifpositionen 1604 und 1605 der Kombinierten Nomenklatur aufgelistet sind, fallen in den Geltungsbereich der Verordnung. Ausnahmen befinden sich im Anhang der IUU-Verordnung.

Was ist der Unterschied zwischen Anhang II und Anhang IV der IUU-Verordnung?

Anhang II ist der Vordruck für die Fangbescheinigung mit ausführlichen Angaben zu Fang und Ausfuhr, die von der zuständigen Behörde des Flaggenstaats zu validieren ist. Anhang IV ist eine Erklärung zu den Erzeugnissen, die in einem anderen als dem Flaggenstaat verarbeitet wurden.  Anhang IV ist nur für die Verarbeitung eingeführter Fänge zu verwenden und ihr ist eine validierte Fangbescheinigung für die verwendeten Erzeugnisse beizulegen. Die Verarbeitung von Fängen aus demselben Land wird in Anhang II durch Eintrag in die Kästchen „Arten“ und „Erzeugniscode“ erklärt.

Benötigen auch in EU-Gewässern fischende Schiffe eine Fangbescheinigung?

Jeder Betrieb muss eine Erklärung gemäß Anhang IV abgeben.

Was ist zu tun, falls eine Sendung Erzeugnisse umfasst, die durch mehrere Verarbeitungsbetriebe aus eingeführtem Fisch verarbeitet wurden?

Für in der EU verbleibende Erzeugnisse ist keine Fangbescheinigung erforderlich. 

 

Bei der Ausfuhr von EU-Fängen gilt folgendes:

1) Falls die ausgeführten Fänge in einem Drittland verarbeitet werden und die verarbeiteten Erzeugnisse wieder in die Gemeinschaft eingeführt werden ist eine Fangbescheinigung erforderlich.

2) Falls die Fänge für den Verbrauch in einem Drittland ausgeführt werden, ist eine Fangbescheinigung nur erforderlich, wenn das Drittland eine solche verlangt.

Gilt Tiefkühlung von Erzeugnissen als Verarbeitung?

Tiefkühlung gilt nicht als Verarbeitung, sondern als Erhaltung.

Wohin kann ich mich mit speziellen Fragen zur IUU-Fischerei Verordnung wenden?

Bitte kontaktieren Sie uns per E-mail unter vermarktungsnormen @baes.gv .at oder unter der Telefonnummer+43 (0)5 0555-41313.

nach oben