Saat- & Pflanzgut

Fachmeldungen

Aufgabe

Das Bundesamt für Ernährungssicherheit (BAES) ist zuständige Behörde 1. Instanz für die Vollziehung des Saatgutgesetzes 1997 idgF. Das Saatgutgesetz hat als Ziel, die Qualität des in Verkehr gebrachten Saatgutes durch amtliche Maßnahmen zu sichern.

Das Inverkehrbringen von Pflanzgut von Obstarten zur Fruchterzeugung der im Anhang I der Richtlinie 2008/90/EG angeführten Gattungen und Arten sowie deren Hybriden werden in Österreich durch das Pflanzgutgesetz 1997 i.d.g.F. und die Pflanzgutverordnung 1997 i.d.g.F. geregelt.

nach oben